Mixen
Geniessen
Gin & Tonic Festival
Sandoase

1 Drink – 1001 Variationen

Veröffentlicht am Montag, 02. August 2021 in Kooperation mit Sandoase.

Ein Festival im Zeichen der regionalen und nationalen Gin-Vielfalt. Am Gin & Tonic-Festival stellen dir zahlreiche Produzenten ihre vielfältigen Kreationen vor und stellen dich vor die Qual der Wahl. Am Samstag, 7. August in der Sandoase.

Gin Tonic ist viel mehr als bloss Gin und Tonic. Es ist ein Drink, der in 1001 Variationen kreiert und genossen werden kann. Und diesen Samstag bekommst du die Möglichkeit, deinen ganz persönlichen Gin Tonic-Horizont zu erweitern. Eines steht jetzt schon fest: Nach deinem Besuch am Gin & Tonic-Festival in der Sandoase wirst du nie mehr an der Bar «einfach einen Gin Tonic» bestellen, du wirst dem Barkeeper vielmehr Löcher in den Bauch fragen, welcher Gin und welches Tonic Water denn so zur Auswahl stehen, woher diese kommen und wie sie produziert werden, welche Geschmacksnoten herauszuspüren sind, und und und. Ja, das Gin & Tonic-Festival der Sandoase macht sogar aus langweiligen Aperol Spritz-Trinkern echte Gin Tonic-Liebhaber.



Am Samstag, 7. August um 15 Uhr geht es los. Dann macht die Sandoase die Türen auf zu einer Welt, die stetig am wachsen ist und keine Grenzen kennt. Lerne ganz unterschiedliche regionale und nationale Gin-Produzenten und ihre vielfältigen Gin-Sorten kennen, erfahre was dahinter steckt – und geniesse den Moment, wenn ein dir bisher unbekannter, vom Eis geküsster Gin Tonic die Kehle runterläuft.


Das Who-is-Who der Basler Gin-Produzenten versammelt sich für einen Tag lang in der idyllischen Sandoase am Dreiländereck und beweist, wie aufregend die lokale Szene ist. Unter anderem mit dabei: Gryff Gin, den es als Dry Gin und als ersten Schweizer Cherry Gin zu degustieren gibt. Weitere bekannte Basler Grössen vor Ort sind nginious!, Basilisk Gin, der LieblingGin der Baltazar Bar, der Barfly Gin von Barfly, der E15 Gin vom L'Atelier, der hauseigene Sunnebrand Gin der Sandoase sowie zahlreiche weitere Gins, die du hier alle «uf ei Tätsch» kennenlernen, probieren und kaufen kannst.


Für die Gryff Gins werden handgepflückte Tannennadeln aus der Langen Erlen, beim Cherry Gin Kirschen vom Oberbaselbieter Hof Baregg verwendet.
Für die Gryff Gins werden handgepflückte Tannennadeln aus der Langen Erlen, beim Cherry Gin Kirschen vom Oberbaselbieter Hof Baregg verwendet. (© Gryff Gin)


Lass also das Auto zuhause stehen, schau, dass du ein gutes Bödeli hast, pilgere zur Sandoase und erweitere deinen Gin Tonic-Horizont. Extra für das Gin & Tonic-Festival hat die Sandoase eine massgeschnittene Gin-Cocktail-Bar gezimmert, an der dir alle Wünsche erfüllt werden. Sofern diese denn mit Gin Tonic zu tun haben.


Gin & Tonic-Festival 2021

Sandoase

Am Samstag, 7. August von 15 Uhr nachmittags bis 1 Uhr morgens

sandoase.ch


Tickets für's Gin & Tonic Festival


Covid-Zertifikat

Zutritt zum Festival ist nur mit gültigem Covid-Zertifikat möglich.

Alle Personen, welche nicht im Besitz eines Covid-Zertifikats sind, können sich vor der Sandoase kostenlos testen lassen und erhalten anschliessend Zutritt zum Festival.

Mitbringen: gültige ID, gültige Krankenkassenkarte, Smartphone.



Dieser Partner-Content ist in Kooperation mit unserem Partner «Sandoase» entstanden.

Sandoase
Im Sommer Basels populärste Strandbar – im Winter ein märchenhaftes Winterdorf mit Fondue und Raclette. Die Terrasse des Dreiländerecks verwöhnt dich zu jeder Jahreszeit mit passenden Drinks und köstlichem Food.