Klimadebatte
Interaktiv
Wechsel.Wirkung
Freilager-Platz

Community Space für's Klima

Veröffentlicht am Montag, 02. August 2021.

Vom 2. August bis 3. Oktober bietet der Freilager-Platz Raum für eine öffentliche Klimadebatte. «Wechsel.Wirkung» ist ein Ort der Vernetzung und des Austausches zu klimapolitischen Ideen, mit Talks, Workshops und nachhaltigen Aktionen.

Die Klimadebatte hat ein neues (temporäres) Zuhause: Der Freilager-Platz. Und das ist gut so, denn endlich kannst du dich zum dringlichsten Thema unserer Zeit öffentlich austauschen. Nicht mehr nur zuhause am Esstisch, nicht mehr nur mit den immergleichen Freunden, nicht mehr nur freitags auf der Strasse und nicht mehr nur in den Sozialen Medien. Mit «Wechsel.Wirkung» wurde auf dem Freilager-Platz ein öffentlicher und täglich zugänglicher Community Space für Klimaaktionen geschaffen, ein Ort der Vernetzung und des Austauschs zu klimapolitischen Ideen und Diskussionen.



Hinter dem Projekt stehen Studenten*innen des 2. Semesters des Instituts für Innenarchitektur & Szenografie der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW. Es handelt sich dabei um das Semesterprojekt der ganzen Klasse des 2. Semesters, welches gemeinsam von einer Jury und Studenten*innen zur Umsetzung ausgewählt wurde und danach während dem Sommer von den Studenten*innen geplant, gebaut und organisiert wurde. Vom 2. August bis 3. Oktober bist du nun eingeladen, vorbeizuschauen, deine klimapolitischen Gedanken und Ideen einzubringen und an einer der zahlreichen Aktionen teilzunehmen.


Von Diskussionsrunden über Pflanzentauschmärkte bis hin zu Bastelworkshops – dieser Ort bietet beinahe täglich innovative und nachhaltige Aktionen, die alle dieselbe Botschaft transportieren: dass jeder Gedanke und jede Handlung zählt!



Panel-Talks setzen sich beispielsweise mit den Fragen auseinander, welche Rolle der Staat beim Klimaschutz einnehmen soll und wie möglichst klimagerecht gebaut werden kann. In den zahlreichen Workshops lernst du, wie du Kräuter und Gemüse bei dir zuhause anbauen, eigene Möbel reparieren oder gebrauchte Kleidung wiederverwenden kannst. Food-Sharing, Infotalks, Filmabende oder auch ein Klima-Fan-Chor setzen spannende und teilweise auch witzige Akzente und sorgen dafür, dass du den Freilager-Platz in den nächsten Wochen und Monaten gerne wieder und wieder besuchst.


Denn wie gesagt: jeder Gedanke und jede Handlung zählt. Genau das will das Semesterprojekt der Studenten*innen des 2. Semesters des Instituts für Innenarchitektur & Szenografie der HGK FHNW mit «Wechsel.Wirkung» aufzeigen.


Wechsel.Wirkung

Community Space für Klima- und Ökoaktionen

Vom 2. August bis 3. Oktober 2021

Freilager-Platz

wechselwirkung.org


Entdecke das aktuelle Programm!