Wuchtig
Voluminös
Orgelfestival
Stadtcasino Basel

Ein Festival für die Königin aller Instrumente

Veröffentlicht am Freitag, 20. August 2021 in Kooperation mit Orgelfestival im Stadtcasino Basel.

Bühne frei für die Orgel! Am 2. Orgelfestival im Stadtcasino Basel zeigt die Orgel erneut, was sie drauf hat. Vom 5. bis 12. September und am 8. November erlebst du atemberaubende Konzerte in Begleitung von Solisten, Orchestern und Chören. Von Klassik über Jazz bis hin zu Tanz und Improvisation ist für alle etwas dabei.

Wäre die Orgel eine Sängerin – so wäre sie eine Mischung aus Aretha Franklin, Whitney Houston, Sia, Tina Turner und Adele. Die Orgel gilt zu Recht als die Königin aller Instrumente – wuchtig im Klang, einzigartig im Stimm-Volumen und mit der Kraft, das neue Stadtcasino Basel auch ganz alleine einzunehmen. Nachdem der neuen Konzertsaalorgel letztes Jahr zum ersten Mal ein ganzes Festival gewidmet wurde und dies ein voller Erfolg war, heisst es auch dieses Jahr wieder: Bühne frei für die Orgel!


Wuchtig im Klang, einzigartig in ihrer Ausführung – die neue Metzler-Orgel im Musiksaal des Stadtcasinos Basel.
Wuchtig im Klang, einzigartig in ihrer Ausführung – die neue Metzler-Orgel im Musiksaal des Stadtcasinos Basel. (© Stadtcasino Basel | Fotografie: Roman Weyeneth)


Die 2. Ausgabe des Orgelfestivals im Stadtcasino Basel findet vom 5. bis 12. September und am 8. November statt. Falls du letztes Jahr noch nicht dabei warst oder ganz allgemein das neue prachtvolle Stadtcasino noch nie von innen gesehen hast, ist es jetzt an der Zeit. Und keine Sorge, du bekommst am Eingang zum Musiksaal nicht das Kirchengesangsbüchlein in die Hand gedrückt – du bekommst vielmehr die Möglichkeit, Orgelmusik unabhängig vom religiösen Kontext kennen- und lieben zu lernen, ohne die geistliche Musik dabei ausser Acht zu lassen.


Die Basler Tänzerin Andrea Tortosa Vidal entwickelt eine eigene Choreographie zur Orgelmusik.
Die Basler Tänzerin Andrea Tortosa Vidal entwickelt eine eigene Choreographie zur Orgelmusik.


An den verschiedenen Festivaltagen zeigt dir die Orgel, was sie drauf hat. Du erlebst atemberaubende Konzerte in Begleitung von lokalen und internationalen Solist*innen, Basler Chören und Orchestern sowie in überraschender Kombination mit einer Tanzchoreographie. Die Orgelmusik – sie hört sich dabei jedes Mal anders an und zeigt ihre verschiedenen Facetten. Von klassisch über rockig bis hin zu progressiv-experimentell.


Entdecke das vielfältige Programm und die unterschiedlichsten Konzertformate, in denen klassische Orgel- und Chormusik genauso wie Jazz, Improvisation, Tanz sowie ein Familienkonzert ihren Platz finden.


2. Orgelfestival im Stadtcasino Basel

Vom 5. bis 12. September und 8. November 2021

Stadtcasino Basel

ofsb.ch


Entdecke das vielfältige Programm!

«Deine Erde brennt»

Sonntag, 5. September um 19.30 Uhr

Benefizkonzert mit Schwerpunkt Lettland mit Chören und Solist*innen aus der Region Basel

Tickets unter ofsb.ch


Impro-Nacht

Montag, 6. September um 19.30 Uhr

Improvisationen für Orgel, Klavier und Perkussion

Tickets unter ofsb.ch


«Petruschka»

Donnerstag, 9. September um 19.30 Uhr

Orgel und Tanz

Tickets unter ofsb.ch


«Peter und der Wolf»

Sonntag, 12. September um 16 Uhr

Ein Familienkonzert zum Mitmachen

Tickets unter ofsb.ch


«Konzertsaalorgel für Kinder»

Montag, 8. November um 16 Uhr

Öffentlicher Workshop

Eintritt frei – Kollekte


So sehen Organisten von heute aus: Kit Downes aus London
So sehen Organisten von heute aus: Kit Downes aus London


Dieser Partner-Content ist in Kooperation mit unserem Partner «Orgelfestival im Stadtcasino Basel» entstanden.

Orgelfestival im Stadtcasino Basel
Das Orgelfestival im Stadtcasino Basel rückt die neue Konzertsaalorgel des Stadtcasinos Basel mit einem vielseitigen Angebot an Konzerten und Präsentationen ins Zentrum der Aufmerksamkeit mit dem Ziel, ein langanhaltendes Publikumsinteresse an diesem faszinierenden Instrument und dessen Möglichkeiten zu wecken.