Any given
Monday
Angels' Share

Montag wo?

Veröffentlicht am Sonntag, 13. Oktober 2019 von Valérie Ziegler.

Das Angels' Share wurde letzte Woche als «Schweizer Bar des Jahres» ausgezeichnet. Ein guter Grund, den Montag zu feiern. Und zwar mit betörenden Cocktails!

Zugegeben: Ein Montag (in Basel) kann durchaus deprimierend sein. Das falsche Bein, das dich aus dem Bett holt, der fiese Kater, der noch immer leise schnurrt, oder aber das schwer zu befriedigende Bedürfnis, was Tolles zu erleben oder zu geniessen.


Doch diesen Montag bieten wir dir einen guten Grund, zu feiern und (noch mehr) zu trinken. Angels‘ Share wurde letzte Woche an den Mixology Bar Awards, wichtigste Auszeichung der deutschsprachigen Barwelt, nämlich als überzeugendste Schweizer Bar des Jahres ausgezeichnet. Und ja, die gute Cocktail-Stube steht auch montags offen!


«Auch wenn wir es gehofft haben, war es eine riesige Überraschung für uns, den Award tatsächlich zu gewinnen», erzählt Christoph, alias Chutz, Stamm, «Es bestätigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Gleichzeitig spornt es uns an, auch weiterhin unser Bestes zu geben und unsere Gäste Tag für Tag so zu bedienen, wie auch wir gerne bedient werden. Schliesslich verdanken wir diese Auszeichnung zu einem grossen Teil auch unserer neugierigen Klientel, ohne die wir nicht bestehen könnten.»



Sensorische Reise in eine Welt der Fantasie

Dass die gemütliche Bar an der Feldbergstrasse mehr ist als eine exzellente Adresse für Whisk(e)y-Liebhaber, beweisen Christoph und sein Team seit der Eröffnung im Jahr 2015.

Hier wird fantasiert, experimentiert, fusioniert und geräuchert – kurz: Angels‘ Share macht deutlich, inwiefern Mixologie weit mehr ist als blosses Zusammenmischen flüssiger Zutaten; Mixologie ist eine kulinarische Kunstform mit Geschichte und durchaus auch philosophischen Ansätzen.


Während sich Herr und Frau Schweizer vielerorts noch immer mit Aperol Spritz und Hugo zufriedengeben, begibt man sich im Angels‘ Share auf eine fantasievolle und experimentierfreudige sensorische Reise, die Verstand und Geist beflügelt und dazu imstande ist, sämtliche Dimensionen der Zeit und Wahrnehmung zu durchbrechen.

Das Angebot an kreativen Cocktail-Kreationen wechselt regelmässig und passt sich nicht nur den individuellen Vorlieben der Gäste, sondern auch dem saisonalen Angebot an Obst, Gemüse und Kräutern an.

Wie wär's beispielsweise mit Dolores: Mezcal, Kaffee, Wermut und eine Roquefort PX Sherry-Infusion?



Ach ja, fast hätten wir's vergessen: Als wäre ein Award nicht genug, brachte Angels‘ Share-Mitarbeiterin Rebekka Anna Salzmann auch noch die Auszeichnung als Newcomerin des Jahres von Berlin nach Basel.


Dass ausgerechnet dieses Wochenende im Quarterdeck, Sommerbar von Angels‘ Share und Irrsinn, eingebrochen wurde, verpasst den schönen Ereignissen leider einen üblen Beigeschmack.

Doch lasst den Kopf nicht hängen, Chutz & Co., sondern lasst euch feiern! Wir machen auf jeden Fall mit!



Was: Montags-Cocktail in der «besten Bar der Schweiz»

Wann: Montag bis Samstag, 17 bis 01 Uhr

Wo: Angels‘ Share, Feldbergstrasse 51


angelsshare.bar


Das Angels‘ Share Team v.l.n.r.: Roger Grüter, Christoph Stamm, Rebekka Anna Salzmann & Chloé Merz
Das Angels‘ Share Team v.l.n.r.: Roger Grüter, Christoph Stamm, Rebekka Anna Salzmann & Chloé Merz (© Nicolas Gysin Fotography)


Bilder: Basel Happens