Weekend
Overview
Basel

Party like a dandy

Veröffentlicht am Mittwoch, 12. Februar 2020.

Nicht ganz so aufregend wie letzte Woche, trotzdem freuen wir uns auf das anstehende Wochenende. Und präsentieren dir hier vom Cigar-Whisky-Tasting bis zum Flohmi im Kleinbasel ein paar Highlights.

DONNERSTAG

Diese Woche starten wir richtig stilvoll ins Wochenende, like a Dandy. Wie das? Beim Cigar x Whisky Pairing auf dem Viertel_Dach zum Beispiel. Für 35 Franken kriegst du zwei Zigarren und Whiskys dazu serviert. Um 18 Uhr geht’s los. Cheers!

Passend zu dieser Einstimmung ziehen wir danach weiter ins Restaurant zur Mägd, wo heute Abend Swing Jam Session angesagt ist. Um 20.30 Uhr gibt’s einen halbstündigen Crashkurs in Swing Dance. Danach wird gejammt. Will heissen, dass du – sofern Jazz-Musiker (oder auf dem Weg dazu) – musizieren darfst, was das Zeug hält, während die Crowd (vorausgesetzt dass du’s nicht komplett vermasselst) dazu tanzt.

Wenn du am Donnerstagabend einfach nur chillen willst, empfehlen wir das After Work im Singerhaus. Ob die Häppchen dazu wohl auch, dem Motto getreu, süss-sauer schmecken werden?



FREITAG

Happy Birthday, 8 Bar! Wenn das kein Grund für eine ordentliche Sause ist! Was genau passieren wird, das wissen wir nicht. Aber es wird bestimmt feucht-fröhlich.

In der Carambolage Bar beweist die 18-jährige best-elle, dass Rap durchaus sozialkritisch und persönlich sein kann. Die junge Bernerin hat sich als Nachwuchstalent mit kämpferischen, nachdenklichen und unterhaltsamen Rhymes einen Namen gemacht.

Und ja, kurzer Reminder: Heute ist Valentinstag. In case you give a sh**, haben wir dir hier eine Auswahl an romantisch-leckeren Ausgehmöglichkeiten zusammengestellt. In der Markthalle zeigt dir die Brassband Specia Quest zudem, wie romantisch sie sein können.

Bock auf Party? Dann ab in die Heimat, wo heute Nacht zu Afrobeats getanzt wird. Mit am Start ist unter anderem auch Lukie Wyniger.

Falls du schon immer wissen wolltest, wer zur Hölle dieser Dr. Sommer aus der Bravo eigentlich ist, liefert AnneX vielleicht die Lösung. Okay, die Wahrscheinlichkeit ist gross, dass er (oder sie?) nicht vor Ort sein wird. Aber wer weiss: Vielleicht klärt sich ja die ein oder andere sexuell-orientierte Frage. Ganz sicher ist, dass es nostalgisch werden wird. Mit den grössten Hits der 90-er und 00-er Jahre nämlich!



SAMSTAG

Weil der Frühling bald schon vor der Tür steht und wir somit unseren Kleiderschrank langsam ausmisten können, besuchen wir heute Vormittag den Hallenflohmi im Kleinbasel. Neben Flohmarktständen gibt es in der Union Halle auch eine gemütliche Café-Ecke mit Backwaren vom Backwaren Outlet.

Zum ersten Mal die Türen öffnet heute das Leihlager. Ob Drohne, Fotokamera, Wanderrucksack oder Heckenschere: Im ersten Leihladen in Basel findest du so ziemlich alles, was du im Alltag brauchst, aber halt eben doch zu selten, um es zu kaufen. Abends wird dann im Rouine gefeiert.

Feiern tut heute auch Moirai. Und zwar den vierten Geburtstag. Der süsse Laden an der Missionsstrasse lädt von 16 bis 20 Uhr zum Apéro. Falls du am Flohmi nicht fündig wurdest, wirst du es vielleicht hier.



Soul Train-Fans sollten am Samstag unbedingt ins Tis gehen. Dort wartet nämlich JJ’s Hausband mit dem Entertainer und Soulman, Reggie Saunders, aus den USA auf dich. Die Classics der ersten Staffel der legendären Musik-TV-Serie von Don Cornelius werden live gespielt. Dazu gibt’s natürlich auch eine Tanzanimation und Video-Projektion.

Musikalisch schön wird’s ausserdem in der Kleinen Freiheit. Das Basler Duo To Lyriko spielt unter anderem Balladen und Insellieder aus dem alten Griechenland. Mit Gesang, Gitarre und Violine nehmen sie dich mit auf eine Reise ins Athen der 30-er bis 60-er Jahre.

Im Elysia legt DJ Stingray auf. Seine Sets sollen zukunftgerichtet und hochgetaktet Konventionen aufbrechen und für Grenzerfahrungen sorgen. Oha! Was das wohl genau bedeutet … Find’s raus! Sofern du auf elektronische Musik stehst.


SONNTAG

Endlich mal ein Sonntag, an dem was läuft. Auch wenn mehrheitlich für Kinder ...

Für die Grossen: Wie wär’s mit einer Runde Partner Yoga? Von 14 bis 17 Uhr bei B Yoga. Vergiss bloss nicht, euch anzumelden!

Am Familiensonntag im Naturhistorischen Museum kannst du gratis Rätsel lösen, spezielle Fotos schiessen und auch sonst das ein oder andere Abenteuer erleben.

Von Dinosauriern und Dodos geht’s zu Katzen im Gare du Nord: Auf leichte und humorvolle Weise wird den Kindern klassische Musik nähergebracht. Es wird gesungen und getanzt, mit Katz und Maus.

Falls deine kleinen Knöpfe lieber Geschichten hören, seid ihr am Sonntagnachmittag im Literaturhaus am richtigen Ort: An jeweils einem Sonntag im Monat können Kinder ab 5 Jahren mit ihren Familien nicht nur gemeinsam Geschichten hören, sondern diese auch erleben und in sie eintauchen. Dazu gibt’s ein tolles Zvieri.

Zu guter Letzt ein Hinweis für Fashionistas, die gerne lokale Designer unterstützen: In der Kult Bäckerei stellt das Basler Label Collective Swallow heute seine neue Kollektion vor. Wer die aufstrebenden Designer kennt, ist wohl kaum überrascht, dass nach der Pizza – passend zur Location – das Thema Brot im Zentrum ihrer Kreationen steht. Schmöggsch dr feini Duft scho in dr Nase?



Bon week-end everyone!