Performances
Kunst
Art Basel
Unlimited Night

Unlimited Night

Veröffentlicht am Donnerstag, 09. Juni 2022.

Kunst so weit das Auge reicht. Im Rahmen der ART Basel findet am Donnerstag, 16. Juni zum ersten Mal die Unlimited Night statt – mit zwei speziellen Performances von Ari Benjamin Meyers und Nora Turato. Hol dir zwei kostenlose Tickets im Jobfactory-Store in der ehemaligen Hauptpost ab. S'het solang s'het!

Am Donnerstag, 16. Juni präsentiert die ART Basel die erste Unlimited Night. Neben dem Besuch von Unlimited, mit spektakulären Kunstwerken, die über die Dimensionen eines Messestandes hinausgehen, gibt es zwei spezielle Performances von Ari Benjamin Meyers und Nora Turato.


Ari Benjamin Meyers, «K Club», 2019, performance, environment, neon sign, 2 12-inch LP vinyl records, dimensions variable, neon sign: 90 x 90 cm (ABM 085)

Exhibition view: Blitz Club, organized by Lenbachhaus – Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München, Munich (2020)



Ari Benjamin Meyers | K Club

«K Club» vom amerikanischen Künstler und Komponisten Ari Benjamin Meyers ist eine Performance für einen DJ und eine Person in einer speziell geschaffenen Clubumgebung. Zum Werk gehören auch ein Neonschild, das den Eingang anzeigt, und ein Techno-Track von Meyers, der in Zusammenarbeit mit Deadbeat produziert und separat als Vinyl-Schallplatte in limitierter Auflage veröffentlicht wurde. Mit zwei identischen LPs mischt der DJ den Track jedes Mal neu ab und schafft so eine einzigartige zehnminütige Begegnung für jeden einzelnen Clubbesucher, der das Werk auf seine ganz eigene Art erlebt.

Meyers' Performance findet fortlaufend statt.


Nora Turato | what is dead may never die

Die Performance «what is dead may never die» der Künstlerin Nora Turato aus Amsterdam ist ein Beispiel für die Verwendung von Sprache in der künstlerischen Praxis. Sie benutzt ihre Stimme als Medium, verändert ihre Intonation und legt den Schwerpunkt bewusst auf bestimmte Wörter und Sätze. Mit ihrem Vortrag ahmt Turato die Geschwindigkeit und Hektik einer Sprachkultur nach, die mit dem ständigen Informationsfluss überfordert ist.

Turatos Performances finden um 19:30, 20:30 und 21:30 Uhr statt.


ART Basel – Unlimited Night

Messe Basel, Halle 1.0

Donnerstag, 16. Juni 2022

19 bis 22 Uhr

artbasel.com/Art-Basel-Unlimited-Night


Kostenlose Tickets in The Store by jobfactory erhältlich

Ganz nach dem Motto «s'het so lang s'het» kannst du dir zwei kostenlose Tickets abholen – und zwar hier:

The Store by jobfactory

Rüdengasse 1 (ehemalige Hauptpost)


Nora Turato, «what is dead may never die», 2022, performance Performance, Basement Roma, Rome

Photo: Robert Apa, Credits: Basement Roma/CURA

All images courtesy of the artist and Galerie Gregor Staiger, Zurich