Schwedische
Geschichten
Vorstadttheater

Waffeln, Punsch und Pippi

Veröffentlicht am Freitag, 13. Dezember 2019.

Jeden Samstag vor Weihnachten gibt es im Vorstadttheater um 16 Uhr die schönsten Astrid Lindgren-Geschichten, erzählt vom Schauspieler HansJürg Müller.

Es sind die vielen Lichter, das «Stille Nacht», das der Papi auf der Gitarre begleitet – etwas holprig, weil er sie jedes Jahr nur im Dezember hervorholt, es sind die noch lauwarmen Mailänderli, die Vorfreude auf das Christkindli und die tschechischen Märchen, die den Advents-Zauber ausmachen. Und dann sind da noch Pippi Langstrumpf, Michel von Lönneberga, Madita, Pelle und Lotte aus der Krachmacherstrasse – Advent ohne die Geschichten von Astrid Lindgren geht nicht. Und genau deshalb erzählt uns HansJürg Müller jeden Samstag vor Weihnachten im Vorstadttheater von den fröhlichen schwedischen Kindern.

 

Im Foyer kannst du es dir nach dem Samstagseinkauf auf einer Kissenlandschaft gemütlich machen, eine warme Waffel mampfen und einen Punsch schlürfen. Und dich dabei für eine knappe Stunde nach Schweden entführen lassen. Der Spass kostet für Kinder 10 Franken und für Erwachsene 15. God jul!


 

Jeden Samstag vor Weihnachten um 16 Uhr, Adventsgeschichten von Astrid Lindgren, gelesen von HansJürg Müller, für alle ab vier Jahren, Dauer 45 Minuten, Eintritt 10/15 Franken (Vorverkauf).