Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

«Aufzeichnungen aus der Quarantäne» - so lautet das Thema der ersten Online-VorlesBar. Für einmal verlässt die Basler Lesebühne ihren physischen Standort, das Café frühling und geht viral.

Wie hast du die letzten Wochen erlebt? Warst du arbeiten oder warst du in Quarantäne? Hast du gegrübelt und gelitten oder dich erholt und bist kreativ geworden. Alles war und ist zurzeit möglich. Oder unmöglich - je nach Lebenssituation und Blickwinkel.

Verschiedene Autorinnen und Autoren haben sich zum Thema Gedanken gemacht und sich beworben. 6 Lesende wurden ausgewählt und werden am 29. Mai, um 20 Uhr aus ihrem Zuhause, online über ZOOM zugeschaltet. Während je 10 Minuten lesen sie euch ihre Texte vor.

Sei dabei und lausche den Texten von:

  • Julia Weinhold
  • Esther Baumann
  • Michael Mittag
  • Aleksandra Hiltmann
  • Michael Hess
  • Sonja Schrago

1 Tag vor der Veranstaltung wird euch hier auf Facebook, auf der Webseite und per Newsletter der Link geteilt, mittels dem ihr als Zuhörende kostenlos teilnehmen könnt.

Die 1. Online-VorlesBar: «Aufzeichnungen aus der Quarantäne»
Freitag 29.05. um 20:00 - 21:30

Basler Innenstadt
Stadtraum Basel , 4001 Basel

Zum deinem Kalender hinzufügen

Einlass

Kostenlos