Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.
Von Audiodesign über Kammermusik, Musikpädagogik und Performance bis hin zu Zeitgenössischer Musik – am Institut Klassik der Hochschule für Musik FHNW finden die unterschiedlichsten Stilrichtungen, Interessen und Schwerpunkte zusammen.

Nach der Eröffnungs-Produktionsreihe «Im Flow der Apokalypse» in der Spielzeit 2020/21, setzen das Theater Basel und die Hochschule für Musik FHNW ihre Zusammenarbeit fort. «Flow Nights» – das sind Musikabende, die von sonic space basel-Studierenden (aktuelle Musik) kuratiert werden. Die erste Flow Night findet am 28. Oktober statt und wird von Phoebe Bognár und Mikolaj Rytowski kuratiert: Der Abend verspricht einen «Flow» von völlig frischen Ideen und Kreationen eines spannenden Line-ups aus der Basler Kreativszene.