Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Eine musikalische Lesung mit SULP, Ilir Kryekurti und Michael Wolff

Generals Suter hat bereits im 19 Jahrhundert die Schweiz verlassen. Aus wirtschaftlichen Gründen suchte und fand er sein Glück im fernen Kalifornien. Seiner Geschichte gegenübergestellt werden Auszüge aus dem Buch „im Meer schwimmen Krokodile“ von Fabio Geda. Eine wahre Geschichte der Flucht eines zehnjärigen Kindes von Afghanistan nach Italien.

Gibt es da Parallelen zwischen diesen zwei Personen?
Musikalisch werden SULP und der albanische Perkusionist Ilir Kryekurti die Lesung begleiten. Spannend wird die Reise um die halbe Welt sicher auch in musikalische Hinsicht werden. SULP werden neue Stücke passend zum Text und den Fluchtstationen spielen. Illir Kryekurti (gebürtiger Albaner, wohnhaft im Tessin) wird dazu westliche, östliche und Fernöstliche Percussion spielen. Der Schauspieler Michael Wolf wird die Lesung gestallten.