Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Line Up:
John Németh - Vocals / Harmonica
Kid Andersen - Guitars
Bob Welsh - Guitars
Jon Hay - Guitars
Tbd - keyboard
Matthew Wilson - Bass / Vocals
Danny Banks - Drums / Vocals

20 US-Blues-Music-Award Nominationen! Einmal mehr heisst es hier zu Recht: Weltklasse in Basel, wenn John Németh dem Publikum im Atlantis einheizt...
Kaum ein anderer Sänger knüpft zurzeit so erfolgreich und überzeugend an die Südstaaten-Soul-Blues-Tradition eines Otis Redding oder O.V. Wright an wie John Németh. 1976 in Idaho geboren, an der West Coast längst solid etabliert, lebt er nun schon seit einigen Jahren in der Blues-Hauptstadt Memphis. Seine letzten Alben „Feelin’ Freaky“ und das preisgekrönte „Memphis Grease“ sind tief im klassischen Memphis-Soul der sechziger Jahre verwurzelt.

John Németh wird regelmässig für die US Blues Music Awards nominiert; ist ein grossartiger Sänger, Bandleader, Komponist und Entertainer. Und ein Liebling von Groove Now. In Basel wird er an zwei Abenden auf der Bühne stehen.

Groove Now ist bekannt für spezielle Projekte, die es in Europa kaum je zu sehen gibt. Im März 2012 hat John zwei Shows in San Francisco und San Jose aufgenommen und auf den zwei CDs „Soul Live“ und „Blues Live“ veröffentlicht. Auf beiden Aufnahmen spielen die beiden grossartigen Gitarristen Kid Andersen (Rick Estrin & The Nightcats) sowie Bob Welsh (Elvin Bishop) mit. Diese beiden tollen Gitarristen wollte Groove Now unbedingt für das Konzert in Basel ebenfalls verpflichten. Somit werden auf der Bühne von Groove Now neben der tollen Band von John, den Blue Dreamers mit dem dem jungen Supertalent an der Gitarre – Jon Hay - zwei weitere grossartige Gitarristen stehen. Eine spannendere Besetzung ist kaum mehr möglich.

Eine packende Live-Show mit einer absoluten Top-Band ist garantiert.

VVK: CHF 70.80

Groove Now presents: John Németh & The Blue Dreamers
Freitag 03.09. um 20:00 - 23:00

Atlantis Basel
Klosterberg 13, 4051 Basel

Zum deinem Kalender hinzufügen

Einlass

70 .-