Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Am Samstag, 6. April ist das Lenny Bhorania Trio zu Gast in der KLARA. Die Gelegenheit eine groovige Mixtur aus Jazz, Klassik und Pop, gepaart mit sphärischen Klängen zu erleben!

Lenny Bhoranias Musik, dessen Kompositionen das Trio interpretiert, lässt sich vorwiegend dem Bereich des modalen und diatonischen Jazz zuordnen. Dabei integriert er Elemente aus Pop und Klassik, die mitunter sphärisch oder skandinavisch gefärbt sind und improvisatorischen Spielraum zulassen.

Lenny Bhorania: Piano
Carlo Menger: Bass
Simon Handschin: Drums

Eintritt: frei – Kollekte