Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Das war ein aufreibendes Jahr für die Königinnen: Mit restlos ausverkaufter Revue «Let’s Sing, Arbeiterin!» sind Les Reines Prochaines im Januar gestartet, haben im Spätsommer den Schweizer Musikpreis eingeheimst und nebenbei, scheinbar und klammheimlich, an einem neuen Album geschraubt. «Zu unserer Verfassung» erscheint im Januar auf dem österreichischen Label unrecords und rückt Themen des Alltags, Gesellschaftskritik und Humor ein weiteres Mal ins Zentrum ihrer nicht selten überbordenden Arbeit. Als Musik-Performancekollektiv und wahre Kultband haben sich Les Reines Prochaines in den vergangenen 30 Jahren durch Säle, Keller, Theater und frauenbewegte Räume Europas gespielt, sich als Autorinnenband in unterschiedlichsten Projekten und Formationen verausgabt und ihren ganz eigenen Klangkosmos zwischen Saxofon, Synthie, Gitarre und zig weiteren Instrumenten geschaffen. Unterstützt von den jungen Musikerinnen vom queer-feministischen Label Unrecords aus Wien spielen sie an diesem Abend Stücke aus dem gemeinsam produzierten und dann gerade frisch erschienenen Album. Ganz analog, in grosser Besetzung, intelligent und kräftig, ganz ohne doppeltes Netz! Noise meets Perlenkette.

Bühne: Rossstall I

Les Reines Prochaines | Album-Release «Zu unserer Verfassung»
Freitag 07.02. um 20:00 - 23:30

Kaserne Basel
Klybeckstrasse 1b, 4057 Basel

Zum deinem Kalender hinzufügen

Ähnliche Events

23.10.21 19:30 Duo Alto: Triptych

23.10.21 20:00 Männerwirtschaft LIVE

23.10.21 20:00 Senza Ora

24.10.21 17:00 Titanen

24.10.21 19:30 Duo Alto: Triptych

24.10.21 20:00 Senza Ora