Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Ariane von Graffenried, Rolf Hermann und Nathalie Schmid reden über Lyrik.
Konzeption und Moderation: Rudolf Bussmann

Das Konzept des LyrikTalks funktioniert so: Der Lyriker und Moderator Rudolf Bussmann lädt ein/e Lyriker/in ein und diese/r bittet wiederum noch zwei weitere Lyriker/innen zu sich auf die Bühne. Alle drei Schreibenden wählen voneinander je ein Gedicht aus und bringen diesen Text mit zur Lesung. Die sechs ausgewählten Texte bilden den Ausgangspunkt des Gesprächs, das zu ästhetischen Fragen und zum Schreiben generell weiterführen kann. Zu diesem Abend wurde der Lyriker Rolf Hermann eingeladen, der seinerseits zwei weitere Gesprächspartner bestimmen konnte. Seine Wahl fiel auf die Performerin und Lyrikerinnen Ariane von Graffenried und Nathalie Schmid.